Vw Käfer Kickpanel Lautsprecher Subwoofer und DSP Verstärker

Hifi Lautsprecher und Subwoofer für den VW Käfer.

(Das ganze Konzept ist noch in Arbeit, auf dieser Seite, ist der aktuelle Stand zu sehen.)

Bei der Entwicklung des Käfers lag der Focus auf ganz anderen Dingen als Hifi Klang, oder überhaupt Musik, irgendwann bekannte man sich dann wenigstens auf einen einzelnen (Mono)Lautsprecher, so dass wenigstens etwas Radio gehört werden konnte. Das war’s dann auch schon.

Als Hifi Enthusiast und Käferbesitzer konnte ich das so nicht stehen lassen und habe ein Hifi System entwickelt das sich (kaum)sehen und hören lassen kann.

Bestmöglicher Klang ohne die Optik unpassend zu verändern war das Ziel.

Das WV Käfer System besteht aus: Lautsprecher Subwoofer und DSP Verstärker

Alle Gehäuse können nach Kundenwunsch mit Teppich, Filz oder Leder bezogen werden.

Wenn Sie das System selber montieren möchten, ist das kein Problem. Ich unterstütze Sie beratend.

Regemäßige Updates finden Sie auf meiner Facebook oder Instagram Seite.

Die Frontlautsprecher ( Kickpanels)

Als Basis dienen Handgefertigte Lautsprechergehäuse, auch Kickpanels genannt, aus GFK und lasergeschnittenen Stahlplatten. Momentan lieferbar für:

1200,1300, 1500, alle Mexikaner.

Cabrio.

VW Käfer Lautsprecher
Lautsprecher Kickpanel für VW Cabrio

Montiert sind 13 cm Mitteltöner + Hochtöner. Durch die Stahlplatte und ausreichend Wandstärke ist das Gehäuse sehr massiv (ca. 5Kg) und bietet dem Lautsprecher ein ausreichend stabiles Gehäuse. Durch die Abdeckung sind die Lautsprecherchassis nicht sichtbar, mit entsprechendem Stoff bezogen sieht man fast nicht dass Lautsprecher montiert sind.

Zur Montage sind allerdings 2 kleine Löcher im Blech nötig, in diese wird je eine M6 Nietmutter eingepresst. Mit etwas Hohlraumschutz versehen sollte Rost kein Problem sein.

Die Frontlautsprecher können an jedem Autoradio betrieben werden. Empfehlenswert ist es jedoch einen Verstärker vorzuschalten.

Das Kann ein kleiner 2 Kanalverstärker sein der gerade so groß ist wie eine Zigarettenschachtel. Oder die Klanglich bessere Variante mit einem Mehrkanal DSP Verstärker, (Digitaler Soundprozessor) durch den der Klang optimal auf die Gegebenheiten im Käfer angestimmt wurde.

Der DSP Verstärker wird gleich mit dem für das Fahrzeug passenden DSP Setup geliefert.

Frequenzweichen oder Verstärker werden unsichtbar hinter dem Beifahrer Fußblech montiert.

Der Subwoofer

Da selbst der beste 13cm Mitteltöner im perfekten Gehäuse keinen echten Tiefbass mit ausreichend Pegel erzeugen kann, ist für echten Hifigenuß ein Subwoofer Pflicht.

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Schönste zeigen diese Bilder:

Verbaut ist den Audio System R10 Flat in einem möglichst flach gehaltenen Gehäuse.

Ein einfacher Subwoofer im Standardgehäuse funktioniert auch und ist günstiger zu haben.

Der Verstärker

ein Verstärker ist zwar nicht zzwingend nötig, die Lautsprecher löassen sich auch am Radio betreiben, die Lautsärke und die Tieftonausbeute ist da aber sehr begrenzt.

Mit der Mosconi Atomo2 (mini 2 Kanalverstärker) machen die Kickpanels schon deutlich mehr Spaß.

Auch ohne Subwoofer durchaus brauchbar.

Richtigen Hifigenuss gibt es allerdings nur mit Subwoofer und DSP Verstärker.

Hier hilft die Mosconio Pico6/8 aus. Das Frontsystem lauft hier Vollaktiv und der Subwoofer bekommt mit 250 Watt auch ausreichend Leistung.

Über den DSP ist der Verstärker perfekt auf das jeweilige Auto abgestimmt. Das passende DSP Setup wird von mir auf de Verstärker aufgespielt.

Der Kabelbaum

Bis auf die Ringösen zum Anschluss an die Autobatterie sind alle Kabel mit passenden Steckverbindungen ausgeführt. So kann man nichts falsch machen und die Installation ist Kinderleicht.

Alle Verstärker-Kabelbäume bekommen die Stromversorgung direkt von der Autobatterie, eine Stromversorgung über den original Sicherungsverteiler ist nicht vorgesehen, da die Kabel einfach nicht für solche Zusatzverbraucher ausgelegt sind.

Das Kabel am Mitteltunnel zur Batterie zu legen ist mit wenig Aufwand realisiert.

Die Preise

(alle Preise inkl MwSt.)

Da viele Kundenwünsche unterschiedlich ausfallen biete ich keine Set’s an sondern biete die Komponenten einzeln an.

Im Gespräch finden wir dann gemeinsam raus was nötig ist. Sonderwünsche sind natürlich möglich.

2 Stk. Kickpanels, bezogen mit Filzteppich + Lautsprecher, Frequenzweichen und Kabel.850 €
2 Stk. Kickpanels, bezogen mit Filzteppich + Highend Lautsprecher, Frequenzweichen und Kabel. 1100 €
Miniverstärker inkl. Kabel300€
6 Kanal DSP Verstärker inkl. Kabel und DSP Setup800 €
Zusatzverstärker für Subwoofer460 €
Subwooferab 200 €
Subwoofer Speziell für den Käfer600 €
Montage ab 200 €